Kurt Tauscher-Turnier 2016/17

Kurt_Tauscher_web

 

Am Freitag, den 3.2., startet die A-Gruppe des KTT. 11 Spieler treten in 2 Vorgruppen gegeneinander an.
Bedenkzeit: 50 Minuten + 15 Sekunden pro Zug.
2 Gruppen
Vorgruppe 1: 1) Schröter 2) Trzaska 3) Schulze Bisping 4) Mathea 5) Schicktanz

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Trzaska,Peter 2055 ** 1 1 1 ½ 3.5 6.25
2. Schulze Bisping,Franz 1854 0 ** ½ + 1 2.5 3.00
3. Mathea,Marc 1851 0 ½ ** ½ 1 2.0 2.50
4. Schicktanz,Florian 1674 0 - ½ ** 1 1.5 1.50
5. Schröter,Marco 1644 ½ 0 0 0 ** 0.5 1.75

Vorgruppe 2: 1) Jungbluth 2) Strozewski,G. 3) Scholtholt 4) Stratmann 5) Broksch 6) Strozewski,F.
Rücktritt von Günter Strozewski

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Jungbluth,Rolf 1888 ** 1 ½ 1 1 1 4.5 9.00
2. Stratmann,Martin 1783 0 ** ½ 1 1 + 3.5 5.50
3. Broksch,Dirk 1809 ½ ½ ** 0 1 1 3.0 5.00
4. Strozewski,Frank 1935 0 0 1 ** 1 + 3.0 4.00
5. Scholtholt,Christ 1286 0 0 0 0 ** + 1.0 0.00
6. Strozewski,Günter 1472 0 - 0 - - ** 0.0 0.00

Termine:   3.2. / 24.2. / 17.3. / 7.4. / 28.4, für die Vorgruppen.
Hier sind die Spielpläne für die Vorgruppen.
Die ersten drei jeder Gruppe (evtl. auch die letzten drei jeder Gruppe) spielen gegeneinander und nehmen ihre Vorrundenergebnisse mit.

Endrunde  26.5. / 16.6. / 30.6.
Peter Trzaska ist der neue Vereinsmeister mit 4,0 Punkten. Auf dem geteilten 2./3. Platz liegen Dirk Broksch und Rolf Jungbluth.

Rangliste: Stand nach der 5. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 Punkte SoBerg
1. Trzaska,Peter 2103 ** ½ 1 ½ 1 1 4.0 8.50
2. Broksch,Dirk 1902 ½ ** ½ ½ 1 1 3.5 7.00
3. Jungbluth,Rolf 2101 0 ½ ** 1 1 1 3.5 5.75
4. Stratmann,Martin 1803 ½ ½ 0 ** 0 ½ 1.5 4.25
5. Schulze Bisping,Franz 1936 0 0 0 1 ** ½ 1.5 2.00
6. Mathea,Marc 1834 0 0 0 ½ ½ ** 1.0 1.50

Modus B-Gruppe: 7 Runden Schweizer System (Bedenkzeit: 90 Minuten pro Spieler und Partie + 30 Sekunden Zeitbonus pro Zug, Notationspflicht und DWZ-Auswertung)

Am 17.12.2016 startet die B-Gruppe mit einem neuen Teilnehmerrekord (19 Spieler) in die neue Saison. Teilnehmen können Spieler und Spielerinnen mit einer Wertungszahl bis 1300. Marius Pawlak – seines Zeichens Titelverteidiger – hat es in diesem Jahr mit einer starken Konkurrenz zu tun und steht vor schwierigen Aufgaben. Neben Jerry Stass, dem überzeugenden Sieger bei den „Minis“ im Vorjahr, nehmen auch die „Routiniers“ Christian Scholtholt und Tim Weßelbaum am Turnier teil. Man wird ein spannendes und interessantes Turnier erwarten dürfen.

Die Termine im Überblick:

1. Runde: 17.12.2016
2. Runde: 21.01.2017
3. Runde: 11.02.2017
4. Runde: 18.03.2017
5. Runde: 01.04.2017
6. Runde: 22.04.2017
7. Runde: 13.05.2017

Siegerehrung: 15.07.2017 bei Titania

Teilnehmer

Rangliste:  Stand nach der 7. Runde
Rang Teilnehmer TWZ At Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh PktSum
1. Scholtholt,Christian 1286 SV Erkenschwick GER 4 3 0 5.5 28.5 23.0
2. Spriestersbach,Kai 848 SV Erkenschwick GER 5 0 2 5.0 28.0 25.0
3. Möbius,Lukas 995 SV Erkenschwick GER 4 2 1 5.0 23.0 16.5
4. Müller,Lenny 1080 SV Erkenschwick GER 3 3 1 4.5 25.5 17.5
5. Aydogan,Mustafa 1048 SV Erkenschwick GER 4 1 2 4.5 24.5 17.0
6. Kirsch,Johann 915 SV Erkenschwick GER 4 0 3 4.0 27.5 18.0
7. Wolff,Tim 770 SV Erkenschwick GER 4 0 3 4.0 19.5 11.0
8. Mathea,Ronja 847 W SV Erkenschwick GER 3 1 3 3.5 29.0 13.5
9. Pawlak,Marius 1289 SV Erkenschwick GER 3 1 3 3.5 24.5 13.0
10. Stass,Jerry 885 SV Erkenschwick GER 3 1 3 3.5 23.5 14.5
11. Jelinski,Luca 855 SV Erkenschwick GER 2 3 2 3.5 22.5 13.0
12. Weßelbaum,Tim 1223 SV Erkenschwick GER 2 2 3 3.0 29.5 17.0
13. Schwedhelm,Dennis 817 SV Erkenschwick GER 2 1 4 2.5 24.0 12.0
14. Stratmann,Tom 825 SV Erkenschwick GER 2 0 5 2.0 22.0 8.0
15. Wolff,Jan 821 SV Erkenschwick GER 1 0 6 1.0 22.0 1.0
16. Bomheuer,Max 750 SV Erkenschwick GER 1 0 6 1.0 19.0 4.0
Paarungsliste der 7. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 4. Müller,Lenny (4) - 2. Scholtholt,Christian (5) ½ - ½
2 10. Spriestersbach,Kai (5) - 6. Möbius,Lukas (4) 0 - 1
3 5. Aydogan,Mustafa (3½) - 7. Kirsch,Johann (4) 1 - 0
4 3. Weßelbaum,Tim (3) - 15. Wolff,Tim (3) 0 - 1 kl
5 8. Stass,Jerry (3) - 11. Mathea,Ronja (3) ½ - ½
6 1. Pawlak,Marius (2½) - 12. Stratmann,Tom (2) 1 - 0
7 16. Bomheuer,Max (1) - 9. Jelinski,Luca (2½) 0 - 1
8 13. Wolff,Jan (0) - 14. Schwedhelm,Dennis (2½) 1 - 0
Paarungsliste der 6. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 2. Scholtholt,Christian (4) - 10. Spriestersbach,Kai (5) 1 - 0
2 4. Müller,Lenny (3) - 5. Aydogan,Mustafa (3½) 1 - 0
3 6. Möbius,Lukas (3) - 3. Weßelbaum,Tim (3) 1 - 0 kl
4 8. Stass,Jerry (3) - 7. Kirsch,Johann (3) 0 - 1 kl
5 11. Mathea,Ronja (2) - 1. Pawlak,Marius (2½) 1 - 0
6 15. Wolff,Tim (2) - 9. Jelinski,Luca (2½) 1 - 0
7 14. Schwedhelm,Dennis (1½) - 16. Bomheuer,Max (1) 1 - 0
8 12. Stratmann,Tom (1) - 13. Wolff,Jan (0) 1 - 0
Paarungsliste der 5. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 7. Kirsch,Johann (3) - 10. Spriestersbach,Kai (4) 0 - 1
2 1. Pawlak,Marius (2½) - 2. Scholtholt,Christian (3) 0 - 1
3 3. Weßelbaum,Tim (2½) - 4. Müller,Lenny (2½) ½ - ½
4 5. Aydogan,Mustafa (2½) - 11. Mathea,Ronja (2) 1 - 0
5 12. Stratmann,Tom (1½) - 8. Stass,Jerry (2) 0 - 1
6 14. Schwedhelm,Dennis (1½) - 6. Möbius,Lukas (1½) 1 - 0
7 16. Bomheuer,Max (1) - 9. Jelinski,Luca (1½) 0 - 1 kl
8 15. Wolff,Tim (1) - 13. Wolff,Jan (0) 1 - 0
Paarungsliste der 4. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 10. Spriestersbach,Kai (3) - 3. Weßelbaum,Tim (2½) 1 - 0
2 2. Scholtholt,Christian (2½) - 5. Aydogan,Mustafa (2) ½ - ½
3 11. Mathea,Ronja (2) - 7. Kirsch,Johann (2) 0 - 1
4 9. Jelinski,Luca (1½) - 1. Pawlak,Marius (1½) 0 - 1
5 4. Müller,Lenny (1½) - 14. Schwedhelm,Dennis (1½) 1 - 0
6 6. Möbius,Lukas (1) - 12. Stratmann,Tom (1) 1 - 0
7 8. Stass,Jerry (1) - 15. Wolff,Tim (1) 1 - 0
8 13. Wolff,Jan (0) - 16. Bomheuer,Max (0) 0 - 1
Paarungsliste der 3. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 3. Weßelbaum,Tim (2) - 2. Scholtholt,Christian (2) ½ - ½
2 10. Spriestersbach,Kai (2) - 14. Schwedhelm,Dennis (1½) 1 - 0
3 9. Jelinski,Luca (1) - 4. Müller,Lenny (1) ½ - ½
4 5. Aydogan,Mustafa (1) - 8. Stass,Jerry (1) 1 - 0
5 11. Mathea,Ronja (1) - 6. Möbius,Lukas (1) 1 - 0
6 7. Kirsch,Johann (1) - 12. Stratmann,Tom (1) 1 - 0
7 1. Pawlak,Marius (½) - 13. Wolff,Jan Tobias (0) 1 - 0
8 16. Bomheuer,Max (0) - 15. Wolff,Tim (0) 0 - 1
Paarungsliste der 2. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 2. Scholtholt,Christian (1) - 7. Kirsch,Johann (1) 1 - 0
2 8. Stass,Jerry (1) - 3. Weßelbaum,Tim (1) 0 - 1
3 4. Müller,Lenny (1) - 10. Spriestersbach,Kai (1) 0 - 1
4 14. Schwedhelm,Dennis (1) - 9. Jelinski,Luca (½) ½ - ½
5 6. Möbius,Lukas (½) - 1. Pawlak,Marius (0) ½ - ½
6 13. Wolff,Jan (0) - 5. Aydogan,Mustafa (0) 0 - 1
7 15. Wolff,Tim (0) - 11. Mathea,Ronja (0) 0 - 1
8 12. Stratmann,Tom (0) - 16. Bomheuer,Max (0) 1 - 0
Paarungsliste der 1. Runde
Tisch TNr Teilnehmer Punkte - TNr Teilnehmer Punkte Ergebnis
1 1. Pawlak,Marius () - 10. Spriestersbach,Kai () 0 - 1
2 11. Mathea,Ronja () - 2. Scholtholt,Christian () 0 - 1
3 3. Weßelbaum,Tim () - 12. Stratmann,Tom () 1 - 0
4 13. Wolff,Jan () - 4. Müller,Lenny () 0 - 1
5 5. Aydogan,Mustafa () - 14. Schwedhelm,Dennis () 0 - 1
6 9. Jelinski,Luca () - 6. Möbius,Lukas () ½ - ½
7 7. Kirsch,Johann () - 15. Wolff,Tim () 1 - 0
8 16. Bomheuer,Max () - 8. Stass,Jerry () 0 - 1

Modus „Minis“: Jeder gegen Jeden (Bendenkzeit: 45 Minuten pro Spieler und Partie, keine Notationspflicht)

In diesem Jahr gehen die „Minis“ mit 9 Spielern an den Start. Da der Vorjahressieger Jerry Stass seinen Titel auf Grund seiner Spielstärke nicht mehr verteidigen kann, wird es in jedem Fall einen neuen Champion geben. Der jüngste Teilnehmer im Teilnehmerfeld ist Jaysen Rudolph (5), der erst seit Anfang des Jahres 2016 dabei ist. Um Spielpraxis unter Wettkampfbedingungen zu sammeln, wurde beschlossen, Anfänger, unerfahrene Spieler und Spieler ohne Wertungszahl untereinander spielen zu lassen. Bei den „Minis“ darf man auf ein sehr ausgeglichenes Turnier gespannt sein.

Die Termine im Überblick

1. Runde: 17.12.2016
2. Runde: 21.01.2017
3./4. Runde: 11.02.2017 (Doppelrunde)
5./6. Runde: 18.03.2017 (Doppelrunde)
7. Runde: 01.04.2017
8. Runde: 22.04.2017
9. Runde: 13.05.2017

Siegerehrung: 15.07.2017 bei Titania

KTT Minis

2016/17

Rangliste: Stand nach der 9. Runde
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Punkte SoBerg
1. Wienstein,Kilian ** 1 1 1 1 1 - - + 6.0 18.00
2. Krollik, Noah 0 ** 1 1 1 1 - - 1 5.0 13.00
3. Grewing, Malte 0 0 ** 1 1 1 - 1 1 5.0 9.00
4. Wolff,Marc 0 0 0 ** 1 1 0 - + 3.0 5.00
5. Rudolph, Jaysen 0 0 0 0 ** 0 1 1 1 3.0 2.50
6. Knaub, Michael 0 0 0 0 1 ** - 0 ½ 1.5 3.25
7. Bomheuer, Niklas - - - 1 0 - ** - - 1.0 3.00
8. Bobrzyk, Mika - - 0 - 0 1 - ** - 1.0 1.50
9. Struck, Dominik - 0 0 - 0 ½ - - ** 0.5 0.75

Teilnehmer und aktuelle Ergebnisse

Hab Acht vor Max Schawacht!

Vor gut drei Jahren hatte sich Max Schawacht still und heimlich vom Schach abgesetzt und eine Ausbildung in Leverkusen begonnen - ein schwerer Verlust für die 2. Mannschaft und auch für den Verein. Seit dieser Saison ist er wieder zurück und zeigte schon in der 4. Mannschaft, daß er nichts verlernt hat. Der verdiente Sieger des 1. Schnellschachpokals ist Max Schawacht (16,0), gefolgt von Frank Strozewski (15,5), Franz Schulze Bisping und Peter Trzaska (15,) und Peter Broszeit (14,0).
Hier ist der Endstand - Streichresultate sind gelb markiert.

Insgesamt 33 Spieler haben an den fünf Turnieren teilgenommen, die Teilnehmerzahlen schwankten zwischen 15 und 22 Spielern, fünf Spieler haben alle 5 Turniere gespielt, acht aber nur eines. Das Turnier wurde gut angenommen und findet in der nächsten Saison seine Fortsetzung.

Zum ersten Mal richtet der Verein eine Schnellschach-Turnier-Serie aus.
Gespielt wird nach den FIDE-Blitzregeln (z.B. ungültiger Zug verliert). Die Bedenkzeit beträgt 15 Minuten je Spieler und Partie. Insgesamt werden an 5 Freitagen von Oktober 2016 bis Mai 2017 die Wertungsturniere gespielt. Die besten vier Turnierergebnisse gehen in die Gesamtwertung ein. Wer am Ende die meisten Punkte gesammelt hat (max. 20) ist Vereinspokalsieger im Schnellschach und erhält bei der Siegerehrung im Rahmen des Sommerfestes den Wanderpokal. Sollten mehrere Spieler punktgleich sein, entscheidet die höhere Buchholzsumme der gewerteten Turniere.

Weitere Infos zum Turnier:

Teilnehmer: Vereinsmitglieder und Gäste (maximal 30 Teilnehmer)
Modus: 5 Runden CH-System (SwissChess), Reihenfolge bei Punktgleichheit nach Buchholzwertung
Spielbeginn: 20:00 Uhr (Anmeldeschluss 19:55 Uhr) im Stimbergparkhotel
Turnierleitung: Franz Schulze Bisping (Tel.: 02361-4077574 / E-Mail: franz.schubi@freenet.de)
5. Turnier: 19.5.2017

Besonderheit: Gäste dürfen an jedem Wertungsturnier teilnehmen, werden aber nicht in der Gesamtwertung des Vereinspokals im Schnellschach berücksichtigt!

Ausschreibung des Schnellschachpokals 2016/17

5. Schnellturnier - 19.5.2017

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh
1. Schawacht,Max 1847 SV Erkenschwick GER 4 1 0 4.5 12.5
2. Strozewski,Frank 1953 SV Erkenschwick GER 4 0 1 4.0 14.0
3. Schulz,Thomas GER 3 1 1 3.5 17.0
4. Trzaska,Peter 2043 SV Erkenschwick GER 2 3 0 3.5 14.5
5. Stratmann,Martin 1803 SV Erkenschwick GER 2 2 1 3.0 14.5
6. Al Marawi,Abdulhadi 1805 SV Erkenschwick - 2 2 1 3.0 13.0
7. Abulhanov,Dinar 1504 SV Erkenschwick KAZ 3 0 2 3.0 11.5
8. Schulze Bisping,Franz 1890 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 15.5
9. Broszeit,Peter 1863 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 13.5
10. Schröter,Marco 1647 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 12.5
11. Stass,Jerry 872 SV Erkenschwick - 2 1 2 2.5 11.5
12. Pawlak,Marius 1327 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.0
13. Schicktanz,Florian 1707 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.0
14. Schulz,Angelika 1538 SV Erkenschwick GER 1 2 2 2.0 10.0
15. Scholtholt,Christian 1366 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 9.0
16. Hesse,Lukas 1379 SV Erkenschwick GER 1 1 3 1.5 11.0
17. Schwedhelm,Dennis 1040 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 10.0

4. Schnellturnier - 24.3.2017

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh
1. Schulze Bisping,Franz 1854 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 15.0
2. Stratmann,Martin 1783 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 13.5
3. Schawacht,Max 1819 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 13.5
4. Trzaska,Peter 2039 SV Erkenschwick GER 2 3 0 3.5 15.5
5. Broszeit,Peter 1837 SV Erkenschwick GER 2 3 0 3.5 13.5
6. Jungbluth,Rolf 1888 SV Erkenschwick GER 2 2 1 3.0 13.5
7. Schröter,Marco 1643 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 13.5
8. Broksch,Dirk 1799 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 13.5
9. Al Marawi,Abdulhadi 1700 SV Erkenschwick - 3 0 2 3.0 12.0
10. Aydogan,Mustafa 996 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 8.0
11. Strozewski,Frank 1935 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 15.0
12. Schwedhelm,Dennis 866 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 10.0
13. Schulz,Angelika 1526 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.5
14. Zier,Rolf 1314 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 10.5
15. Scholtholt,Christian 1286 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 10.5
16. Hesse,Lukas 1334 SV Erkenschwick GER 1 1 3 1.5 12.5
17. Müller,Lenny 1164 SV Erkenschwick GER 1 1 3 1.5 11.0
18. Möbius,Lukas 995 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 12.5
19. Skaun,Udo 1025 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 11.0

3. Schnellturnier - 27.1.2017

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh
1. Strozewski,Frank 1935 SV Erkenschwick GER 5 0 0 5.0 14.0
2. Al Marawi,Abdulhadi 1700 SV Erkenschwick - 3 1 1 3.5 16.0
3. Trzaska,Peter 2039 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 15.5
4. Schulze Bisping,Franz 1854 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 14.5
5. Broszeit,Peter 1837 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 11.0
6. Schawacht,Max 1819 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 12.5
7. Schulz,Angelika 1526 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 12.0
8. Schicktanz,Florian 1690 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 10.0
9. Stratmann,Martin 1783 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 13.0
10. Strozewski,Günter 1472 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.5
11. Scholtholt,Christian 1286 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 10.0
12. Abulhanov,Dinar 1501 SV Erkenschwick KAZ 1 1 3 1.5 12.0
13. Skaun,Udo 1025 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 13.0
14. Aydogan,Mustafa 1048 SV Erkenschwick GER 1 0 3 1.0 12.5
15. Schröter,Marco 1644 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 12.5

2. Schnellturnier - 18.11.2016

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh
1. Schulze Bisping,Franz 1854 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 15.5
2. Strozewski,Frank 1935 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 15.0
3. Trzaska,Peter 2055 SV Erkenschwick GER 4 0 1 4.0 13.5
4. Schawacht,Max 1819 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 12.0
5. Broszeit,Peter 1815 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 16.5
6. Stötzel,Martin 1731 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 12.0
7. Jungbluth,Rolf 1888 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 11.0
8. Broksch,Dirk 1809 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 12.5
9. Zier,Rolf 1337 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 12.5
10. Schicktanz,Florian 1674 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 15.0
11. Stratmann,Martin 1783 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 14.0
12. Schwedhelm,Dennis 817 SV Erkenschwick GER 2 1 2 2.5 8.0
13. Schedlbauer,Daniel 1520 RSG Läufer-Ost GER 2 0 3 2.0 15.0
14. Müller,Lenny 1080 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 13.5
15. Spriestersbach,Kai 848 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.0
16. Verkooyen,Christian 1310 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 11.0
17. Skaun,Udo 1025 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 8.5
18. Aydogan,Mustafa 1048 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 6.5
19. Scholtholt,Christian 1286 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 13.5
20. Bomheuer,Max 750 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 13.5
21. Strozewski,Günter 1472 SV Erkenschwick GER 1 0 4 1.0 12.0

1. Schnellturnier - 7.10.2016

Rangliste:  Stand nach der 5. Runde
Rang Teilnehmer TWZ Verein/Ort Land S R V Punkte Buchh
1. Broksch,Dirk 1902 SV Erkenschwick GER 4 0 1 4.0 14.5
2. Trzaska,Peter 2125 SV Erkenschwick GER 3 2 0 4.0 13.5
3. Krings,Christoph 2165 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 14.5
3. Schulze Bisping,Franz 1936 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 14.5
5. Broszeit,Peter 1970 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 14.5
6. Schawacht,Max 1819 SV Erkenschwick GER 3 1 1 3.5 13.0
7. Schröter,Marco SV Erkenschwick GER 2 2 1 3.0 16.0
8. Jungbluth,Rolf 2101 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 13.5
9. Scholtholt,Christian 1286 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 13.0
10. Schulz,Angelika 1630 SV Erkenschwick GER 3 0 2 3.0 11.5
11. Mathea,Marc 1851 SV Erkenschwick GER 1 3 1 2.5 15.0
12. Spriestersbach,Kai 848 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 13.5
13. Schicktanz,Florian 1792 SV Erkenschwick GER 1 2 2 2.0 13.0
14. Zier,Rolf 1337 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 12.0
14. Verkooyen,Christian 1310 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 12.0
16. Strozewski,Günter 1766 SV Erkenschwick GER 2 0 3 2.0 7.5
17. Jelinski,Luca 855 SV Erkenschwick GER 1 1 3 1.5 10.5
18. Skaun,Udo 1025 SV Erkenschwick GER 1 1 3 1.5 10.0
19. Kirsch,Johann 915 SV Erkenschwick - 1 0 1 1.0 11.5
20. Stass,Jerry 885 SV Erkenschwick - 1 0 4 1.0 11.0
21. Aydogan,Mustafa 1048 SV Erkenschwick GER 0 1 4 0.5 10.0
22. Müller,Lenny 1080 SV Erkenschwick GER 0 0 2 0.0 10.5