KJEM 2010/11

Am Samstag startete die Kreisjugendeinzelmeisterschaft. Zur Begrüßung kamen die stellvertretende Landrätin Frau Bärbel Korun und der Erkenschwicker Bürgermeister Achim Menge, ebenso der Vorsitzende des SV Erkenschwick Frank Strozewski. Wie auch in den Vorjahren hat Turnierorganisator Dirk Broksch in Zusammenarbeit mit zahlreichen Helfern (u.a. Eltern der Erkenschwicker Schachjugendlichen) in der AWO ein schönes und gut organisiertes Turnier auf die Beine gestellt. Hieran hat auch die Volksbank großen Anteil, da sie durch finanzielle Unterstützung „den Weg freigemacht hat“.
Insgesamt 75 Teilnehmer spielen dieses Jahr nur in 6 Gruppen, da es in der U12 nur noch eine Gruppe gibt. Die Turnierleitung liegt in den Händen von Christian Verkooyen und Franz Schulze Bisping. Nach anfänglichen Problemen mit der Auslosungssoftware konnte das Turnier starten.
Am stärksten besetzt ist die U14 mit 23 Teilnehmern. Hier gilt Martin Schmidt (geteilter Sieger im letzten Jahr) als Favorit. In der U12 spielen 17 Teilnehmer, in der U18 15 und in der U16 11. Wegen der geringen Teilnehmerzahl werden die U10 und die Ufrei als Rundenturnier ausgetragen.
Ich bitte alle Teilnehmer, deren Partien verlegt wurden, diese möglichst bald nachzuholen und das Ergebnis zu melden, damit die Auslosung für die 3. Runde gemacht und ins Netz gestellt werden kann.
Die Teilnehmerlisten und die Ergebnisse der bisherigen Runden findet ihr in den PDFs.
U10 – Paarungen und Abschlußtabelle
U12 – Paarungen und Abschlußtabelle
U14 – Paarungen und Abschlußtabelle
U16 – Paarungen und Abschlußtabelle
U18 – Paarungen und Abschlußtabelle
Ufrei – Paarungen und Abschlußtabelle

Update vom 3.12.2010: Paarungen der 3. Runde eingestellt

Update vom 11.1.2011: bisherige Ergebnisse eingestellt

Ufrei
Max Schawacht ist aus gesundheitlichen Gründen vom Turnier zurückgetreten.
Die 5. Runde der Ufrei wird erst am 12.2. gespielt.

U16
Paarungen der 5. Runde eingestellt

Update vom 28.1.2011

U10
Moana Amon ist vom Turnier zurückgetreten.

U12
Paarungen der 5. Runde eingestellt
Philipp Herbst ist morgen verhindert und spielt die Partien nach.

U14
Paarungen der 5. Runde eingestellt

U18
Paarungen der 5. Runde eingestellt

Update vom 29.1.2011

U10
In der U10 führt Marie Kalka mit 5 Punkten. Ihre Verfolger Sieg Paul Wübker und Luca Jelinski spielen in der Schlußrunde gegeneinander und können sie durch einen Sieg noch einholen.
U12
Hier führt Lars Kasüschke mit 6 Punkten (aus 6 Partien) vor Leon Sievert (5 Punkte) und vier weiteren Spielern mit 4 Punkten. Da drei Partien verlegt wurden, kann frühesten in der 2. Februarwoche ausgelost werden.
U14
Es führen Martin Schmit und Marius Kraft mit 5 Punkten aus 6 Partien, gefolgt von Erik Gawronski mit 4,5 Punkten. Da fünf Partien verlegt wurden, kann frühesten in der 2. Februarwoche ausgelost werden.
U16
Es führen Jörn Gasper und Marcel Strohmann mit 5½ Punkten aus 6 Partien. Dritter ist Tom Kleiner mit 4 Punkten.
Fehler bei den Ergebnissen und der Rangliste in der U16 korrigiert.
U18
Marius Eckert führt unangefochten mit 6 Punkten aus 6 Partien, gefolgt von seine Vereinskollegen Andreas Winterberg und Daniel Tenbrock. Auch hier fehlen noch zwei Partien, so dass frühesten in der 2. Februarwoche ausgelost werden kann.

Update vom 11.2.2010

Paarungen für die 7. Runde der U12, U16 und U18 eingestellt.
Paarungen für die 7. Runde der U14 eingestellt

Update vom 12.2.2010

Paarungen und Abschlußtabellen ins Netz gestellt.
Falls jemand einen Fehler entdecken sollte, bitte ich um eine Mail an mich, damit ich ihn korrigieren kann, bevor das Turnier zur DWZ-Auswertung eingereicht wird.